Doppelturnier 2021

Schönes Wetter, toller Tennisnachmittag!

Es war ein richtig schöner Nachmittag, der die Lebensadern unseres Clubs zum pulsieren brachte!
Auf 4 Plätzen spielten 16 Spielerinnen und Spieler unseres Vereins in zugelosten Paarungen. Das ganze in drei Runden, mit jeweils neu gelosten Besetzungen zumeist als Mixed. Die Pausen reichten für eine kleine Erfrischung und für ein kleines Schwätzchen. Besonders hat es uns gefreut, dass sich in den SpielerInnenkreis zwei Jungs eingereiht haben die durch ihre dynamische und frische Spielweise überzeugt haben.

Dieter Schumacher, unser Sportwart & Jugendwart, hat dieses Turnier super organisiert und perfekt geleitet. Aus der Punktewertung, alle gewonnen Spiele wurden addiert, resultierten die drei besten Spielerinnen und die drei besten Spieler, die entsprechend gekürt wurden.

... und so fing es an:

Liebe Tennisfreundinnen und -freunde,
auch in diesem 2. Corona-Jahr haben wir vieles von dem, was wir uns in unserer Terminplanung vorgenommen haben, absagen müssen. Vieles konnte aber auch mit einem entsprechenden Hygienekonzept durchgeführt werden. Was ebenfalls durchgeführt werden soll, ist unser sportlich-geselliger Jahresabschluss, das

Doppelturnier am Samstag, den 02.10.2021 in der Zeit von ca. 13:00 Uhr bis max. 17:00 Uhr

Ursprünglich am Sonntag, den 03. Oktober geplant, findet es jetzt am Tag des Persischen Abend statt, den Medhi ja seit einigen Tagen fleißig bewirbt und der um 18:00 Uhr beginnt (bitte denkt hier an die separate Anmeldung bei Medhi). Wir denken, dass diese Kombination eine schöne Gelegenheit ist, nach dem Tennis den Abend in netter Gesellschaft mit gutem Essen ausklingen zu lassen. Selbstverständlich kann man aber auch nur am Doppelturnier oder am Persischen Abend teilnehmen.

Wegen der immer noch angespannten Corona-Lage haben wir uns aber dazu entschlossen, die Teilnahme am Doppelturnier und dem Persischen Abend nur nach der 3G-Regel zuzulassen (genesen, geimpft oder getestet mit Nachweis). Ich denke, dass wir in unserem Verein damit kein Problem haben sollten.

Wir soll das Turnier organisatorisch ablaufen?

  • Allen Teilnehmern wird in 3 Runden jeweils ein anderer Doppelpartner*in zugelost.
  • Es wird auf Zeit gespielt und jede Runde dauert 45 Minuten.
  • Platzpflege, Ergebniserfassung und Wechselzeit zwischen den Runden 15 Minuten.
  • Die Spiele werden durchgezählt und angefangene Spiele zählen nicht.
  • Die Ergebnisse der 3 Runden werden je Teilnehmer zusammengezählt und daraus ergibt sich die Rangfolge.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder ab 15 Jahren. Wir binden damit bewusst die älteren Jugendliche ein.

Es wird keine besondere Spielstärke vorausgesetzt. Damit wollen wir auch ausdrücklich diejenigen Mitglieder, die keine Medenspielerfahrung haben, zu diesem Turnier einladen.

Alle Interessenten melden sich bitte bei dem Organisator Dieter Schumacher unterdieter@tckohlscheid.de an oder tragen sich in die aushängende Liste im Verein ein. Meldeschluss ist Samstag, der 25.09.2021.